Titan Forging parts

Auch Schmiedeteile gehören zum unserem recht umfangreichen Programm aus dem Material Titan, wenngleich sie nicht unsere größte Palette an Teilen repräsentieren.
Leider dürfen wir hier aus vertraglichen Gründen so manches aus dem Bereich der Medizintechnik, aber auch aus der Luftfahrtindustrie nicht zeigen, weshalb wir uns auf die nachstehenden Bilder beschränken.

EN-titan-schmiedeteile-1en-titan-schmiedeteile-2en-titan-schmiedeteile-3en-titan-schmiedeteile-4

Selbstverständlich können wir Ihnen auch “Endkonturnahe Heiß isothermisches Schmiedebauteile” liefern. (Isothermal Forging)

Isothermische Schmieden unter Vakuum
Das Heiß-isothermische Schmieden unter Vakuum wird seit vielen Jahren für das Umformen von hochlegierten Edelstählen, Titan, Molybdän und Legierungen verwendet. Die in diesen Anlagen hergestellten Bauteile zeichnen sich durch exzellente physikalische Eigenschaften, wie z.B. hohe Festigkeiten bei hohen Temperaturen, aus. Überwiegend werden diese Bauteile für Flugzeug- oder Energieerzeugungsturbinen eingesetzt. Ein weiterer Vorteil des Verfahrens ist das endkonturnahe Umformen in einer ausgezeichneten Qualität.